DWNRW-Networks in OWL

2. Mai 2017

Landesregierung fördert Netzwerke für die Digitale Wirtschaft in OWL

Gründer brauchen Netzwerke vor Ort, in denen sie sich mit anderen Unternehmern, Investoren und Kooperationspartnern austauschen können. Dazu hat das Wirtschaftsministerium einen Förderwettbewerb ausgerufen und gibt nun die ersten ausgewählten Projekte bekannt.

 
Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk teilt mit:

Gründer brauchen Netzwerke vor Ort, in denen sie sich mit anderen Unternehmern, Investoren und Kooperationspartnern austauschen können. Dazu hat das Wirtschaftsministerium einen Förderwettbewerb ausgerufen und gibt nun die ersten ausgewählten Projekte bekannt. Eine unabhängige Jury hat in dieser Förderrunde zwei Vorhaben aus Ostwestfalen-Lippe empfohlen. Die Landesregierung unterstützt die Projekte mit rund 290.000 Euro.
 
Wirtschaftsminister Garrelt Duin: „Ich freue mich sehr, mit den DWNRW-Networks die letzte der sechs Maßnahmen unserer Strategie Digitale Wirtschaft umzusetzen. Mit den DWNRW-Networks können wir die Kooperationen zwischen Start-ups, Mittelstand und Industrie weiter in die Regionen tragen und NRW so zum Digitalland Nummer eins machen.“
 
Prof. Dr. Tobias Kollmann, Beauftragter für die Digitale Wirtschaft NRW: „Wir wollen mit dem Programm der DWNRW-Networks das Thema Digitalisierung an der Graswurzel in Angriff nehmen. Hierbei sollen Maßnahmen entwickelt werden, die die Digitalisierung konkret vor Ort in ganz NRW aktivieren und voranbringen.“
 
Das Förderprogramm „DWNRW-Networks“ ist Teil der Strategie Digitale Wirtschaft NRW und hat zum Ziel, die digitale Netzwerk-Landschaft in NRW zu stärken. Das Programm soll Netzwerke unterstützen, Akteure von Startups, Mittelstand und Industrie zusammenbringen und den dazugehörigen Austausch durch Kooperationen und Kapital ermöglichen.
 
Bis 2018 sollen jeweils zwei Förderaufrufe pro Jahr gestartet werden, mit denen kleinere Projekte und Events gefördert werden. Beantragt werden kann eine Fördersumme in Höhe von 50.000 bis 200.000 Euro (Förderquote: max. 50 Prozent). Vorgesehen ist ein Gesamt-Fördervolumen von 500.000 Euro pro Jahr. Der Projektträger Jülich (PtJ) begleitet den gesamten Prozess von der Bewerbungs- und Auswahlphase über die Bewilligung bis zur Projektdurchführung.
 
Beiträge für die nächste Förderrunde können ab sofort bis zum 31.08.2017 eingereicht werden. Informationen zum Ausschreibungsverfahren finden Sie hier: www.ptj.de/dwnrw-networks

Diese Vorhaben hat die Jury empfohlen:

 
1. „Digitale Wirtschaft.Ostwestfalen-Lippe – Ecosystem Network“ – Universität Paderborn

Das Network der Universität Paderborn verfolgt drei zentrale Ziele:
1. Regionale Investoren für regionale Startups gewinnen,
2. digitale regionale Startups in ihrem Reifeprozess fördern,
3. den regionalen Austausch über alle Unternehmensgrößen und -branchen hinweg zu ermöglichen, um neue Kooperationen zwischen Old und New Economy zu fördern.
 
Im Mittelpunkt steht ein Business Angel Network (BAN) mit erfahrenen Unternehmern und Unternehmerinnen und Wirtschaftsakteuren der Region. Darüber hinaus sollen die Startups für die Kapitalaufnahme qualifiziert werden.
 
2. „OWL.10 years from now – Ein nachhaltiges und innovatives Startup-Ecosystem“ – Founders Foundation
Die Kernaufgabe der hundertprozentigen Tochter der Bertelsmann Stiftung besteht in der Schaffung eines Öko-Systems für Startups in der Region. OWL.10 years from now möchte die regionale Vernetzung mit konkreten Maßnahmen steigern, als Innovationstreiber für die digitale Wirtschaft fungieren und neue digitale Geschäftsmodelle anregen und unterstützen.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.