Tourismus- und Freizeitkonzept für NRW

Porträtbild von Minister Garrelt Duin
6. Dezember 2016

Land unterstützt Gesundheitstourismus und Barrierefreiheit an der Xantener Nord- und Südsee

Minister Duin: Das Förderprojekt stärkt das Tourismus- und Freizeitkonzept für NRW und den Niederrhein

Mit 2,97 Millionen Euro fördert die Landesregierung die Tourismusentwicklung in Xanten. Mit den Mitteln will die Römerstadt am Niederrhein das gesundheitstouristische Angebot im Freizeitzentrum Xanten erweitern. Einen Schwerpunkt soll das Thema Barrierefreiheit bilden.

 
Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk teilt mit:

Mit 2,97 Millionen Euro fördert die Landesregierung die Tourismusentwicklung in Xanten. Mit den Mitteln will die Römerstadt am Niederrhein das gesundheitstouristische Angebot im Freizeitzentrum Xanten erweitern. Einen Schwerpunkt soll das Thema Barrierefreiheit bilden.

Bei der Bescheidübergabe an die Freizeitzentrum Xanten GmbH sagte Minister Duin: „Urlaub, der Erholung bietet und gleichzeitig die Gesundheit fördert, ist inzwischen ein Zukunftsthema geworden. Deshalb ist es wichtig, dass wir die Qualität der gesundheitstouristischen Angebote im Land stetig verbessern. Das Förderprojekt an der Xantener Nord- und Südsee ist ein weiterer Schritt zur Profilierung des Gesundheitstourismus in NRW.“

Von 2017 bis 2019 wird das Freizeitzentrum Xanten den öffentlichen Erlebnisraum an der Xantener Nord- und Südsee mit finanzieller Unterstützung des Landes weiterentwickeln. Das 245 Hektar große Wasser- und Freizeitareal soll um Gesundheitsangebote ergänzt und durchgehend barrierefrei werden. Die Umgestaltung umfasst auch das 15 km lange Rad- und Wanderwegenetz, das die beiden Seen erschließt. Die Fördermittel kommen aus der Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“. 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.