Kulturministerium fördert Nachwuchsstipendien im Bereich Freie Kinder- und Jugendtheater

8. Mai 2014

Kulturministerium fördert Nachwuchsstipendien im Bereich Freie Kinder- und Jugendtheater

Das nordrhein-westfälische Kulturministerium fördert in diesem Jahr erneut sechs Stipendiatinnen und Stipendiaten im Bereich Freie Kinder- und Jugendtheater. Das Stipendien-Programm richtet sich an junge Künstlerinnen und Künstler sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, insbesondere aus den Bereichen Schauspiel, Bühnenbild/Ausstattung, Dramaturgie, Theaterwissenschaft, Theaterpädagogik und Kulturmanagement.

Düsseldorf, 8. Mai 2014. Das nordrhein-westfälische Kulturministerium fördert in diesem Jahr erneut sechs Stipendiatinnen und Stipendiaten im Bereich Freie Kinder- und Jugendtheater. Das Stipendien-Programm richtet sich an junge Künstlerinnen und Künstler sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, insbesondere aus den Bereichen Schauspiel, Bühnenbild/Ausstattung, Dramaturgie,Theaterwissenschaft, Theaterpädagogik und Kulturmanagement. Im ersten Jahr seines Bestehens wurden sechs erfolgreiche Forschungsvorhaben verfolgt.

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis der Kinder- und Jugendtheater NRW und dem COMEDIA Theater Köln werden mit dem Programm der Austausch sowie die Kooperation von jungen Künstlerinnen und Künstlern mit professionell arbeitenden Kinder- und Jugendtheatern in NRW unterstützt.

Eine fachlich hochkarätig besetzte Jury hat die ersten drei Stipendien dieses Jahres im Umfang von je 5.000 Euro für jeweils viermonatige Projekte an folgende junge Künstlerinnen und Künstler vergeben:

Julia Praschma (Theater Kohlenpott Herne), Julian Pfahl (Theaterspiel Witten) und Laura Oppenhäuser (theater monteure St. Augustin/Köln). Alle drei haben mit ihren Forschungsvorhaben in den Bereichen partizipative Theater-Raum-Entwicklung, Webpräsenz eines Theater-Vorhabens und experimentelles Figurenspiel überzeugt.

Drei weitere Stipendien werden in Kürze durch das COMEDIA Theater Köln ausgeschrieben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.comedia-koeln.de

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.