Nachwuchsstipendien

Porträtfoto von Ministerin Schäfer
24. Juni 2015

Kulturministerium fördert Nachwuchsstipendien im Bereich Freie Kinder- und Jugendtheater

Sechs künstlerischen Projekt-Stipendien in Höhe von jeweils 5.000 Euro wurden im Jahr 2015

Das Stipendien-Programm richtet sich an den künstlerischen und wissenschaftlichen Nachwuchs im Land, insbesondere aus den Bereichen Regie, Ausstattung, Dramaturgie, Theaterwissenschaft, Theaterpädagogik und Kulturmanagement.

 
Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport teilt mit:

Das nordrhein-westfälische Kulturministerium fördert in diesem Jahr erneut sechs Stipendien im Bereich Freie Kinder- und Jugendtheater. Das gab Kulturministerin Ute Schäfer bekannt. Das Stipendien-Programm richtet sich an den künstlerischen und wissenschaftlichen Nachwuchs im Land, insbesondere aus den Bereichen Regie, Ausstattung, Dramaturgie, Theaterwissenschaft, Theaterpädagogik und Kulturmanagement. „Durch das Stipendium erfahren junge Theatermacherinnen und -macher, wie spannend, innovativ, experimentierfreudig und vielseitig das Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendtheater in NRW ist“, sagte Schäfer.
 
Die viermonatigen künstlerischen Projekt-Stipendien in Höhe von jeweils 5.000 Euro wurden im Jahr 2015 an folgende junge Künstlerinnen vergeben: Sarah Kramer (in Zusammenarbeit mit dem tanzhaus nrw düsseldorf), Lisa Hetzel (im Consol Theater Gelsenkirchen), Bettina Müller (in Verbindung mit dem Comedia Theater Köln), Kama Frankl (mit einem Projekt beim theaterkohlenpott Herne), Bianca Mendonca (in Kombination mit dem wehrli theater Köln) und Mati Kochan (mit der Opernwerkstatt am Rhein Hürth).
 
Die Forschungsvorhaben der diesjährigen Stipendiatinnen, die sie jeweils im Arbeitsumfeld eines freien Theaters für junges Publikum in Nordrhein-Westfalen durchführen, sind vielfältig. Die Spanne reicht von Vermittlungsansätzen im Internet über Musiktheater- und Street-Art-Projekte bis zum Theater für das jüngste Publikum. Alle bewegen sich im Spannungsfeld von künstlerischer Produktion und Vermittlung.
 
Weitere Informationen: www.mfkjks.nrw.de
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport
Pressestelle des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.