„Krise der Volksparteien?“ / Minister Armin Laschet diskutiert mit Journalist Thomas Leif bei NRW School of Governance

18. Juni 2009

„Krise der Volksparteien?“ / Minister Armin Laschet diskutiert mit Journalist Thomas Leif bei NRW School of Governance

Minister Armin Laschet und der Journalist und Buchautor Dr. Thomas Leif eröffnen heute (17. Juni 2009) in Duisburg die Auftaktveranstaltung der neuen Reihe "Die Debatte" zu der die NRW School of Governance und die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen künftig zweimal im Jahr einladen.

Die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen teilt mit:

Minister Armin Laschet und der Journalist und Buchautor Dr. Thomas Leif eröffnen heute (17. Juni 2009) in Duisburg die Auftaktveranstaltung der neuen Reihe "Die Debatte" zu der die NRW School of Governance und die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen künftig zweimal im Jahr einladen.

Die Besonderheit der Veranstaltung: „Die Debatte“ wird im Pro-und-Contra-Stil geführt. Das Publikum gibt vor und nach dem moderierten Streitgespräch seine Wertung „Pro“ oder „Contra“ ab. So kann durch den interaktiven Umgang mit Politik festgestellt werden, ob der Argu­mentationsaustausch das Meinungsbild verändert hat. Die Moderatoren sind Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte und der Student Fabian Stütz vom Debating Club der NRW School of Governance.

Minister Laschet: „Die Volksparteien haben wesentlich zu 60 Jahren Demokratie in Deutschland beigetragen. Zu ihren Daueraufgaben gehört es auch, der Politikverdrossenheit entgegenzutreten.“

Weitere Informationen unter www.politische-bildung.nrw.de.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.