Kinder haben Rechte!

1. April 2011

Kinder haben Rechte!

"Politik und Gesellschaft müssen noch stärker dafür sorgen, dass Kinder ihre Rechte im Alltag tatsächlich wahrnehmen und durchsetzen können", erklärt Kinder- und Jugendministerin Ute Schäfer. "Wir haben die Aufgabe, die Rechte der Kinder zu stärken. Die Würde des Menschen und seine Rechte hängen nicht von seiner Artikulationsfähigkeit ab. Wir müssen den kleinen Menschen in unserem Land große Beachtung schenken. Sie sind die Zukunft unserer Gesellschaft".

"Politik und Gesellschaft müssen noch stärker dafür sorgen, dass Kinder ihre Rechte im Alltag tatsächlich wahrnehmen und durchsetzen können", erklärt Kinder- und Jugendministerin Ute Schäfer. "Wir haben die Aufgabe, die Rechte der Kinder zu stärken. Die Würde des Menschen und seine Rechte hängen nicht von seiner Artikulationsfähigkeit ab. Wir müssen den kleinen Menschen in unserem Land große Beachtung schenken. Sie sind die Zukunft unserer Gesellschaft".

Damit die Kinder sich besser über ihre Rechte informieren können, hat das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit der "National Coalition für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland" die Broschüre Kinder haben Rechte! Die UN-Kinderrechtskonvention herausgegeben. In dieser 52-seitigen Broschüre ist der Text der Konvention "kindgerecht" übersetzt.

Bestellen Sie "Kinder haben Rechte!" in der Druckfassung über den Broschürenservice.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.