Jubiläumsausgabe Kalendrina 2013: „Zeig, was du drauf hast“!

10. Oktober 2012

Jubiläumsausgabe Kalendrina 2013: „Zeig, was du drauf hast“!

Seit zehn Jahren gestalten Mädchen im Alter von elf bis 17 Jahren den Mädchenkalender „Kalendrina“. Das Motto der Jubiläumsausgabe 2013 lautet „Zeig, was Du drauf hast“. „Kalendrina“ setzt immer wieder neue Akzente.

Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter, die Sportjugend im Landessportbund Nordrhein-Westfalen und der Behinderten-Sportverband Nordrhein-Westfalen teilen mit:

Seit zehn Jahren gestalten Mädchen im Alter von elf bis 17 Jahren den Mädchenkalender „Kalendrina“. Das Motto der Jubiläumsausgabe 2013 lautet „Zeig, was Du drauf hast“. „Kalendrina“ setzt immer wieder neue Akzente. „Ich bin von der Vielseitigkeit und Professionalität der Arbeit der ‚Nachwuchsjournalistinnen’ begeistert. Die ‚Kalendrina’ als Produkt von Mädchen für Mädchen ist in dieser Form einzigartig. Ich hoffe, dass das freiwillige Engagement der jungen Gestalterinnen noch viele Jahre anhält“, erklärte Emanzipationsministerin Barbara Steffens anlässlich der öffentlichen Vorstellung der Jubiläumsausgabe auf der Messe ReHaCare in Düsseldorf. Träger des Projektes sind die Sportjugend im Landessportbund Nordrhein-Westfalen e. V. und der Behinderten-Sport­verband Nordrhein-Westfalen e.V. Gefördert wird das Projekt vom nord­rhein-westfälischen Emanzipationsministerium.

Die jungen Redakteurinnen des außergewöhnlichen Mädchenkalenders greifen Themen rund um ihre eigene Lebenswelt auf. Damit trifft die „Kalendrina“ immer wieder passgenau die Interessenlage der jungen Mädchen, die die „Kalendrina“ lesen und nutzen. Artikel wie „Was mich im Alltag ärgert“, „Inklusion oder Integration“, „Warum treibe ich Sport“ oder „Mobbing“ machen die „Kalendrina“ vielfältig und interessant. Da­mit ist die „Kalendrina“ nicht nur ein Taschenkalender, sondern dient mit originellen Ideen, informativen Texten, leckeren Rezepten, Bastelan­leitungen etc. als Wegbegleiterin sowie als Tagebuch für ein ganzes Jahr.

Ebenso vielfältig wie die Themen ist auch die Zusammensetzung der Redaktion: Mädchen mit und ohne Behinderung, die sich bei der ge­meinsamen Redaktionsarbeit näher kommen und Einblicke in die Le­benswelten der jeweils anderen erhalten. Neue, junge Redakteurinnen bereichern mit neuen Akzenten und Themenschwerpunkten immer wie­der das Team.

Die „Kalendrina“ kann ab sofort bestellt werden beim:
Sportshop des Landessportbundes NRW e.V.
Friedrich-Alfred-Straße 25
47055 Duisburg
oder beim
Behinderten-Sportverband NW e.V.
Friedrich-Alfred-Straße 10
47055 Duisburg

Bei schriftlichen Bestellungen ist ein mit 1,45 Euro frankierter Rückum­schlag beizulegen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Dorota Sahle, Landessportbund Nordrhein-Westfalen,
Telefon 0203 7381-847, E-Mail: dorota.sahle@lsb-nrw.de
Internet: http://www.lsb-nrw.de/lsb-nrw/politik/gender-mainstreaming-chancengleichheit/frauen-und-maenner-im-sport/frauen-und-maedchen-im-sport/

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.