Johan Simons wird Intendant der Ruhrtriennale 2015-2017

27. Mai 2013

Johan Simons wird Intendant der Ruhrtriennale 2015-2017

Kulturministerin Ute Schäfer hat in Düsseldorf Johan Simons als zukünftigen Intendanten der Ruhrtriennale für die Spielzeit 2015-2017 bekannt gegeben. "Das haben Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung der Kultur Ruhr GmbH in ihrer heutigen Sitzung entschieden", erklärte Schäfer.

Düsseldorf, 27.05.2013. Kulturministerin Ute Schäfer hat in Düsseldorf Johan Simons als zukünftigen Intendanten der Ruhrtriennale für die Spielzeit 2015-2017 bekannt gegeben. "Das haben Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung der Kultur Ruhr GmbH in ihrer heutigen Sitzung entschieden", erklärte Schäfer.

Johan Simons ist seit der Spielzeit 2010/2011 Künstlerischer Leiter der Münchner Kammerspiele. Er gehört seit Jahren zu den wichtigsten und innovativsten Intendanten Europas. Bereits seit 1985 inszenierte Simons als einer der ersten Künstler mit seiner Theatergruppe Hollandia in leerstehenden Fabrikhallen, Ställen oder Kirchen auf dem Land.  Mit diesen Produktionen war Simons weltweit auf Festivals zu Gast. Er war zwischen 2002 und 2009 insgesamt mit neun viel beachteten Produktionen auf der Ruhrtriennale vertreten, darunter "Der Fall der Götter" und die Ruhrgebietsoper "Sentimenti".

"Ich freue mich sehr, dass wir Johan Simons für die Intendanz der Ruhrtriennale gewinnen konnten. Damit ist uns ein kulturpolitischer Coup gelungen. Ich bin sicher, dass er wie seine Vorgänger dem Festival eine ganz eigene künstlerische Handschrift geben wird, die neue und aufregende Formen des Theaters in den Mittelpunkt stellt. Dabei wird sicher - wie oft in seinen Produktionen - die Musik eine besondere Rolle spielen. Ich jedenfalls bin bereits heute gespannt auf die Triennale 2015-2017 mit einem der großen Theatermacher unserer Zeit", sagte Schäfer.

Pressefotos

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.