Jakob Klaas ist neuer Leiter der Staatsanwaltschaft in Köln

13. April 2015

Jakob Klaas ist neuer Leiter der Staatsanwaltschaft in Köln

Jakob Klaas ist der neue Leitende Oberstaatsanwalt in Köln. Er ist Nachfolger von Heiko Manteuffel, der Ende März 2015 in den Ruhestand getreten ist.

 
Das Justizministerium teilt mit:

Jakob Klaas ist der neue Leitende Oberstaatsanwalt in Köln. Er ist Nachfolger von Heiko Manteuffel, der Ende März 2015 in den Ruhestand getreten ist.
 
Jakob Klaas begann seine Laufbahn im staatsanwaltlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen im Jahre 1989. Seine erste Planstelle er-hielt er im Juli 1992 bei der Staatsanwaltschaft Köln. Nach seiner Erprobung bei der Generalstaatsanwaltschaft Köln im Jahre 2000 war er von März 2002 bis Dezember 2005 als Referent in der Strafrechtsabteilung des Justizministeriums Nordrhein-Westfalen tätig, wo er unter anderem mit Fragen der organisierten Kriminalität und der Vermögensabschöpfung befasst war. Nach einer Station bei der Generalstaatsanwaltschaft Köln wurde er im Juli 2010 zum ständigen Vertreter des Leitenden Oberstaatsanwalts in Köln ernannt. Seit Mai 2014 leitete er die Staatsanwaltschaft Bonn.
 
Jakob Klaas ist verheiratet und hat zwei Kinder.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Justizministerium
Pressestelle des Ministeriums der Justiz
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.