Hochschulen bieten Schülern Einblicke in den Studienalltag

26. Januar 2011

Hochschulen bieten Schülerinnen und Schülern eine Woche lang Einblicke in den Studienalltag / Woche der Studienorientierung an NRW-Hochschulen startet am 31. Januar

Zum ersten Mal findet landesweit eine „Woche der Studienorientierung“ für Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen statt. Vom 31. Januar bis 4. Februar 2011 bieten mehr als 30 Hochschulen über 100 Veranstaltungen an.

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung und das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung teilen mit:

Zum ersten Mal findet landesweit eine „Woche der Studienorientierung“ für Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen statt. Vom 31. Januar bis 4. Februar 2011 bieten mehr als 30 Hochschulen über 100 Veranstaltungen an. In Vorlesungen, Führungen und Workshops geben sie einen Einblick in den Studienalltag und beraten Studienin­teressierte individuell über Studienangebote, Fragen der Studienfinan­zierung und des Wohnens am Studienort oder über die Chancen eines Auslandsaufenthalts während des Studiums. Die von Wissenschafts- und Schulministerium gemeinsam initiierte Woche der Studienorien­tierung richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler der Ober­stufen in ganz Nordrhein-Westfalen.

„Wir wollen mit der Woche der Studienorientierung junge Menschen möglichst umfassend informieren, damit sie ihre Zukunft gut planen können“, sagte Wissenschaftsministerin Svenja Schulze, die am kommenden Montag um 13.00 Uhr an einer Auftaktveranstaltung der Universität Düsseldorf teilnehmen wird. „Die Schülerinnen und Schüler sollen einen Eindruck davon bekommen, was es heißt, zu studieren.“ Schulministerin Sylvia Löhrmann unterstrich die Bedeutung der individuellen Beratung. „Es muss uns stärker als bisher gelingen, jede einzelne Schülerin und jeden einzelnen Schüler zu fördern. Dazu gehört auch, die Jugendlichen bei der Frage nach Beruf und Studium zu unter­stützen. Dafür brauchen die Schulen verlässliche Partner. Ich freue mich besonders, dass die Hochschulen in Nordrhein-Westfalen sich in so großer Zahl an der Woche der Studienorientierung beteiligen.“

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Angeboten finden sich in der Rubrik Wissen live unter http://www.wissenschaft.nrw.de/. Dort können sich interessierte Schulklassen oder einzelne Schülerinnen und Schüler noch bis Anfang der kommenden Woche zu einzelnen Veranstaltungen anmelden.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, Telefon 0211 5867 3505 oder -3506 oder an die Pressestelle des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung, Telefon 0211 896-4790.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.