Rauchmelder installieren noch vor dem Jahreswechsel

30. Dezember 2009

Gute Tat in 2009 – Rauchmelder installieren noch vor dem Jahreswechsel

Bauminister Lutz Lienenkämper hat dazu aufgerufen, Rauchmelder zu installieren. „Rauchmelder können Leben retten, sind einfach und in kurzer Zeit anzubringen“, sagte der Minister.

Das Ministerium für Bauen und Verkehr teilt mit:

Bauminister Lutz Lienenkämper hat am Mittwoch (30. Dezember 2009) erneut dazu aufgerufen, Rauchmelder zu installieren. „Vorsätze für das neue Jahr sind gut, noch besser ist es, sie noch in 2009 in die Tat um­zusetzen“, sagte Lienenkämper. „Rauchmelder können Leben retten, sind einfach und in kurzer Zeit anzubringen“, erinnerte der Minister weiter.

Als Mindestausstattung gilt ein Warnmelder pro Schlafraum, Kinder­zimmer und Flur. Bei mehreren Etagen gehört in jedes Stockwerk ein Gerät, auch in den Keller. 

Die an der Zimmerdecke montierten Warngeräte reagieren in kürzester Zeit auf Rauch und lösen einen schrillen Alarm aus, der Menschen sogar aus dem Tiefschlaf weckt. Rauchmelder verschaffen ihnen lebenswichtige Sekunden, um sich und andere rechtzeitig in Sicherheit zu bringen und die Feuerwehr zu alarmieren.

Weitere Informationen stellt die Landesregierung im Rahmen ihrer Kampagne  „Rauchmelder sind Lebensretter. Für Ihr sicheres Zuhause“ auch im Internet unter www.rauchmelder.nrw.de zur Verfügung.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Bauen und Verkehr, Telefon 0211 3843-1015.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.