Düsseldorf unter den zehn gründungsstärksten Städten Deutschlands

Porträtbild von Minister Garrelt Duin
23. November 2016

Gründungsneigung in NRW über dem Bundesdurchschnitt – Düsseldorf unter den zehn gründungsstärksten Städten Deutschlands

Minister Duin: Wir wollen das Gründungsklima in allen Regionen des Landes weiter verbessern

Der Indikator zur Bestimmung Neuer Unternehmerischer Initiative (NUI) für das Jahr 2015 liegt in Nordrhein-Westfalen mit 133,3 über dem Bundesdurchschnitt. Von den 53 Kreisen und kreisfreien Städten im Land erreichen 22 einen höheren NUI-Wert als im Vorjahr.

 
Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk teilt mit:

Der Indikator zur Bestimmung Neuer Unternehmerischer Initiative (NUI) für das Jahr 2015 liegt in Nordrhein-Westfalen mit 133,3 über dem Bundesdurchschnitt. Von den 53 Kreisen und kreisfreien Städten im Land erreichen 22 einen höheren NUI-Wert als im Vorjahr. Außerdem variieren die Werte der einzelnen Kreise in NRW weniger stark als im Bundesgebiet. Der NUI-Indikator gibt an, wie viele Gewerbebetriebe pro 10.000 Einwohner im erwerbsfähigen Alter in einer Region im Jahr neu angemeldet wurden.

Wirtschaftsminister Garrelt Duin sagte: „Die Ergebnisse belegen die lebendige Gründerszene in den verschiedenen Regionen unseres Landes. Gleichzeitig sind sie Ansporn, die Voraussetzungen für den Sprung in die Selbstständigkeit weiter zu verbessern. Einen wichtigen Beitrag dazu leisten die Beratungsangebote der STARTERCENTER NRW und die Fördermittel der NRW.BANK.“

Gründungsstärkste Stadt in NRW war in 2015 erneut Düsseldorf, gefolgt von Mönchengladbach und Wuppertal. Mit einem NUI-Indikatorwert von 202,1 rückt die Landeshauptstadt darüber hinaus auf Platz neun im bundesweiten Vergleich vor.

Die Gründungsneigung in Deutschland hat sich gegenüber dem Vorjahr leicht verringert. Mit einem Wert von 130,6 liegt der NUI-Indikator im Durchschnitt um 2,8 Punkte niedriger als 2014.

Das NUI-Regionenranking erstellt das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn. Weitere Auswertungen zum Gründungsgeschehen in Nordrhein-Westfalen sind auf der Homepage des Instituts (www.ifm-bonn.org) zu finden.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.