Ausstellung „Helden - Von der Sehnsucht nach etwas Besonderem“

11. März 2010

Grosse-Brockhoff: „Helden-Ausstellung verdeutlicht Bedeutung jedes Einzelnen für unsere Gesellschaft“

Als Aufruf an jeden Einzelnen, sich der Bedeutung seines individuellen vorbildlichen Handelns bewusst zu werden, lässt sich nach Worten des Staatssekretärs für Kultur Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff die Ausstellung „Helden – Von der Sehnsucht nach etwas Besonderem“ im LWL–Industriemuseum begreifen.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Als Aufruf an jeden Einzelnen, sich der Bedeutung seines individuellen vorbildlichen Handelns bewusst zu werden, lässt sich nach Worten des nordrhein-westfälischen Staatssekretärs für Kultur Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff die Ausstellung „Helden – Von der Sehnsucht nach etwas Besonderem“ im LWL–Industriemuseum begreifen. Im Rahmen der Eröffnung sagte Grosse-Brockhoff heute (11. März 2010) in Hattingen: „Gerade im Ruhrgebiet als einer Region im Wandel ist es spannend, der Frage nach Vorbildern nachzugehen. Was gilt in unserem Land als vor-bildliches und heldenhaftes Handeln? Welche Taten gelten in Geschichte und Gegenwart als heldenhaft?“ Es sei zu begrüßen, dass sich das Industriemuseum im Kulturhauptstadtjahr mit diesem hochaktuellen Thema auseinandersetze, so Grosse-Brockhoff.

Mit Blick auf die Bedeutung des Ehrenamtes in der Kultur betonte Grosse-Brockhoff: „Nicht der Staat trägt die Kultur, sondern jeder Einzelne von uns. Der Staat kann sie nur fördern und die Rahmen­bedingungen schaffen. Daher kommt dem Ehrenamt in der Kultur und in anderen Bereichen der Gesellschaft eine essentielle Bedeutung zu. Jeder Einzelne kann mit seinem Handeln zu einem Helden oder einer Heldin werden. Das gilt es zu betonen.“ Die Ausstellung „Helden- Von der Sehnsucht nach etwas Besonderem“ findet unter der Schirm­herrschaft von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers vom 12. März bis zum 31. Oktober 2010 im LWL-Industriemuseum in Hattingen statt.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an das Kulturreferat, Dr. Stefanie Jenkner, Telefon 0211 837-1136.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.