Gesucht: Weiblich, motiviert, technikbegeistert

28. Juni 2011

Gesucht: Weiblich, motiviert, technikbegeistert - Ministerin Steffens stellt Leitfaden für Studentinnen, Hochschulen und Unternehmen vor

Mit der Broschüre „Gesucht: Weiblich, motiviert, technikbegeistert" stellt Emanzipationsministerin Barbara Steffens einen Leitfaden vor, der sich an Studentinnen in technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen sowie Hochschulen und Unternehmen richtet.

Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter teilt mit:

Mit der Broschüre „Gesucht: Weiblich, motiviert, technikbegeistert" stellt Emanzipationsministerin Barbara Steffens einen Leitfaden vor, der sich an Studentinnen in technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen sowie Hochschulen und Unternehmen richtet.

„Obwohl die Zahl der Studentinnen und Absolventinnen in technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen steigt, entscheiden sich Absolventinnen nur selten für eine berufliche Zukunft in der Wirtschaft. Ich bedauere dies sehr, denn gerade dort bieten sich hervorragende berufliche Chancen", erklärt Ministerin Steffens. „Der Fachkräftemangel erzeugt Handlungsbedarf für Hochschulen und Unternehmen, auf motivierte Studentinnen zuzugehen. Umgekehrt sollten sich Studentinnen frühzeitig über eine Tätigkeit in der Wirtschaft informieren und darauf vorbereiten", so Steffens weiter.

Die nun vorliegende Publikation betreibt Ursachenforschung. Welche Erwartungen haben die einzelnen Gruppen aneinander und in welchen Punkten werden diese Erwartungen möglicherweise enttäuscht? Zugleich bietet die Broschüre zahlreiche Tipps und Handlungsempfehlungen, die das Aufeinanderzugehen und Voneinanderlernen erleichtern.

Die Broschüre basiert auf einem Projekt des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. in Bielefeld, das vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Alter und Pflege des Landes Nordrhein-Westfalen finanziell gefördert wurde.

Ministerin Steffens: „Ich bedanke mich herzlich bei allen Studentinnen, den Hochschulen sowie den Unternehmen und Verbänden aus Ostwestfalen-Lippe, die in zahlreichen Interviews Rede und Antwort gestanden haben. Der Leitfaden ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zu mehr Frauen in verantwortungsvollen Positionen der Wirtschaft."

Die Broschüre „Gesucht: Weiblich, motiviert, technikbegeistert. Ein Leitfaden für Studentinnen, Hochschulen und Unternehmen" wird auf den Internetseiten des Emanzipationsministeriums unter https://broschueren.nordrheinwestfalendirekt.de/broschuerenservice/mgepa zum Bestellen und Herunterladen zur Verfügung gestellt. Der vollständige Projektbericht des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. in Bielefeld ist als Download unter www.mgepa.nrw.de/Emanzipation/frauen/index.php zu finden.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter, Telefon 0211 8618-4246.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.