Fotowettbewerb: Minister Remmel gratuliert den Gewinnern

27. Oktober 2010

Fotowettbewerb „Land-Leben“ des Umwelt­ministeriums: Minister Johannes Remmel gratuliert den Gewinnern

Umweltminister Remmel hat die Gewinnerinnen und Gewin­ner des Fotowettbewerbs „Land-Leben in Nordrhein-Westfalen“ bekannt gegeben. Von September 2009 bis August 2010 sendeten Hobbyfoto­grafen rund 250 Fotos an ein. Eine fachkundige Jury hat die schönsten Motive ausgewählt.

as Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Umweltminister Johannes Remmel hat die Gewinnerinnen und Gewin­ner des Fotowettbewerbs „Land-Leben in Nordrhein-Westfalen“ bekannt gegeben. Von September 2009 bis August 2010 sendeten Hobbyfoto­grafen rund 250 Fotos an ein. Eine fachkundige Jury hat die schönsten Motive ausgewählt. Minister Johannes Remmel gratulierte den Gewin­nerinnen und Gewinnern und dankte allen Teilnehmerinnen und Teil­nehmern: „Mit den eingesendeten Fotos haben Sie uns das ländliche Leben noch ein Stück näher gebracht.“ Die zwölf schönsten Fotos werden in einem Kalender für das kommende Jahr veröffentlicht.

Den ersten Preis, prämiert mit 500 Euro, hat Johannes Schröder aus Pronsfeld in der Eifel (Rheinland-Pfalz) gewonnen: Das Bild „Wildblu­menstrauß“ zeigt seinen achtjährigen Enkel Fynn in einem Haferfeld bei Euskirchen beim Pflücken von Feld- und Wiesenblumen. Der zweite Platz geht ebenfalls in die Eifel: Josef Schmitz aus Blankenheim foto­grafierte Teilnehmerinnen des Dollendorfer Erntedankzugs im Septem­ber 2009. Den dritten Platz belegt Dr. Bela Tihanyi aus Dinslaken mit seinem „Osterfeuer“. Die Preise werden am 17. November 2010 im Umweltministerium übergeben.

Der Kalender 2011 „Land-Leben in Nordrhein-Westfalen“ mit den Sie­gerfotos des Wettbewerbs ist ab Mitte November – so lange der Vorrat reicht – erhältlich beim Infoservice des Umweltministeriums unter der Telefonnummer 0211/4566-666, per Fax an 0211/4566-388 oder per Email an infoservice@mkulnv.nrw.de. Er kann auch ab Mitte November im Internet unter der Adresse http://www.umwelt.nrw.de als Download bezogen werden.

Der Fotowettbewerb 2010/2010 des Umweltministeriums wurde bereits eröffnet: Zum Thema „Waldleben – Walderleben“ werden bis Ende Au­gust 2011 die schönsten Bilder aus den Wäldern Nordrhein-Westfalen gesucht.

Die prämierten Bilder:
Platz 1: „Wildblumenstrauss (bei Euskirchen)“
von Joachim Schröder aus Pronsfeld/Eifel (Rheinland-Pfalz)

Platz 2: „Dollendorfer Erntedankzug (Blankenheim-Dollendorf)“
von Josef Schmitz aus Blankenheim-Ripsdorf

Platz 3: „Osterfeuer (bei Rheinberg)“
von Dr. Bela Tihanyi aus Dinslaken

Jeweils einen 4. Platz belegen die Bilder:
„Endlich Schnee! (Rotbachsee bei Dinslaken-Hiesfeld)
sowie „Auf dem Deich (am Rhein bei Voerde)“
beide von Silke Kortschakowski

„Arktische Wildgänse im Winterquartier (bei Voerde)“
von Dr. Ernst de Beer aus Wesel

„Stiefmütterchenernte am Niederrhein (Willich-Neersen)“
von Dr. Bela Tihanyi aus Dinslaken

„Dorfkapelle in Enste (bei Meschede)“
von Ulrich Distelrath aus Meschede

„Schafumtrieb (Altenbeken-Buke)“
von Josef A. Rüter aus Kirchseeon (bei München)

„Pferdeschau beim Stünzelfest (Bad Berleburg)“
von Klaus Friedrich aus Bad Laasphe

„Ernte vor Schloss Falkenlust (bei Brühl)“
von Andrea Matzker aus Köln

„Waldohreule im Herbstlaub (Senden-Ottmarsbochholt)
von Gabi Blaesius aus Senden-Ottmarsbochholt

„Schafe (bei Kalkar)“
von Dirk Leimann aus Edegem (Belgien)

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Telefon 0211 4566-748 (Stephan Malessa).

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.