Forum Vogelsang: Landesregierung schafft Voraussetzung für sofortige Bewilligungs­bescheide über 32 Millionen Euro

14. Dezember 2011

Forum Vogelsang: Landesregierung schafft Voraussetzung für sofortige Bewilligungs­bescheide über 32 Millionen Euro

Das Land Nordrhein-Westfalen steht zur Realisierung der Kern­nutzungen auf Vogelsang. Dies hat die Landesregierung in ihrer Kabinettsitzung am Dienstag bekräftigt.

Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr teilt mit:

Das Land Nordrhein-Westfalen steht zur Realisierung der Kern­nutzungen auf Vogelsang. Dies hat die Landesregierung in ihrer Kabinettsitzung am Dienstag bekräftigt. „Trotz knapper Haushaltsmittel stellt die Landesregierung die Gesamtfinanzierung des Forums Vogelsang mit den Bausteinen Sanierung und Umbau des Adlerhofes, NS-Dokumentation, Nationalparkzentrum und Besucherzentrum mit der Regionalausstellung Schaufenster Eifel/Ardennen sicher", betonte Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger. Die Umsetzung einer Jugendbegegnungsstätte werde derzeit nicht realisiert. Die Übernachtungserfordernisse auch für mehrtätige Bildungsangebote und Jugendbegegnungen könnten derzeit in der näheren Umgebung zur Burg Vogelsang erbracht werden, machte Voigtsberger deutlich.

Der Minister stellte klar, dass mit der Kabinettsentscheidung der Bewilligungsbescheid der Bezirksregierung Köln an den Kreis Euskirchen für den Umbau und die Sanierung des Adlerhofes – über förderfähige Gesamtausgaben von 35,1 Millionen Euro und einer Fördersumme von rund 32 Millionen Euro – noch 2011 erteilt werden kann. Das bisherige Ziel, das Forum Vogelsang im Jahre 2014 zu eröffnen, bleibe damit unverändert bestehen, sagte Voigtsberger abschließend.

Kontakt: Mirjam Grotjahn und Matthias Kietzmann, 0211- 3843-1017 und -1015.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.