Firmenpleiten in Nordrhein-Westfalen gingen 2014 um 11,1 Prozent auf den niedrigsten Stand seit 2001 zurück

Porträtfoto Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk
5. März 2015

Firmenpleiten in Nordrhein-Westfalen gingen 2014 um 11,1 Prozent auf den niedrigsten Stand seit 2001 zurück

Minister Duin: In NRW sind die Unternehmensinsolvenzen stärker gesunken als im Bund. Das ist ein gutes Signal für den Standort

Rund 7.800 Unternehmen in Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr bei den Amtsgerichten Insolvenz angemeldet. Nach Angaben von IT.NRW waren dies 1.000 Anträge oder 11,1 Prozent weniger als im Vorjahr. Eine geringere Anzahl von Unternehmensinsolvenzen gab es in Nordrhein-Westfalen zuletzt im Jahr 2001.

 
Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerkt teilt mit:

Rund 7.800 Unternehmen in Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr bei den Amtsgerichten Insolvenz angemeldet. Nach Angaben von IT.NRW waren dies 1.000 Anträge oder 11,1 Prozent weniger als im Vorjahr. Eine geringere Anzahl von Unternehmensinsolvenzen gab es in Nordrhein-Westfalen zuletzt im Jahr 2001.
 
Im Vergleich zu den Bundeszahlen, die bislang für die ersten elf Monate des Jahres 2014 vorliegen, verzeichnet Nordrhein-Westfalen einen überdurchschnittlich starken Rückgang der Firmenpleiten: Während deutschlandweit die Insolvenzanträge von Januar bis November 2014 um 22.000 Anträge oder 8,5 Prozent zurückgingen, sanken die Zahlen in Nordrhein-Westfalen im gleichen Zeitraum um 7.200 oder 12,2 Prozent.
 
Wirtschaftsminister Garrelt Duin: „In NRW sind die Unternehmensinsolvenzen deutlich stärker gesunken als im Bund. Das zeigt die robuste Verfassung, in der sich insbesondere die mittelständischen Unternehmen befinden. Das ist ein gutes Signal für den Wirtschaftsstandort.“
 
Weitere Informationen finden Sie unter: www.it.nrw.de.
 
Pressekontakt: Matthias.Kietzmann@mweimh.nrw.de, Tel. 0211/61772-204

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.