Europawahl 2009: 31 Parteien auf den nordrhein-westfälischen Stimmzetteln

14. April 2009

Europawahl 2009: 31 Parteien auf den nordrhein-westfälischen Stimmzetteln

Die Landeswahlleiterin teilt mit, dass am 7. Juni 2009 insgesamt 31 Parteien und sonstige politische Vereinigungen in Nordrhein-Westfalen zur Wahl stehen. Das sind neun mehr als bei der letzten Europawahl im Jahr 2004.

Die Landeswahlleiterin für Nordrhein-Westfalen, Helga Block, gab am Dienstag (14. April 2009) bekannt:

Der Landeswahlausschuss hat am Karfreitag (10. April 2009) die Landesliste der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) für das Land Nordrhein-Westfalen mit 26 Bewerbern zur diesjährigen Europawahl zugelassen. Landeslisten anderer Parteien und sonstiger politischer Vereinigungen waren bei der Landeswahlleiterin nicht eingereicht worden.

Der Bundeswahlausschuss hat ebenfalls am Karfreitag insgesamt 30 Wahlvorschläge als gemeinsame Listen für alle 16 bundesdeutschen Länder zur Teilnahme an der Europawahl 2009 zugelassen.

„Damit steht fest, dass am 7. Juni 2009 insgesamt 31 Parteien und sonstige politische Vereinigungen in Nordrhein-Westfalen zur Wahl stehen; dies sind neun mehr als bei der letzten Europawahl im Jahr 2004“, so die Landeswahlleiterin.

Die Reihenfolge der Wahlvorschläge auf dem ca. 94 cm langen Stimmzettel richtet sich nach dem Ergebnis der letzten Europawahl in Nordrhein-Westfalen. Parteien, die bei der letzten Europawahl in 2004 in Nordrhein-Westfalen nicht angetreten waren, schließen sich in alphabetischer Reihenfolge an. Danach ergibt sich bei der Europawahl 2009 in Nordrhein-Westfalen folgende Reihenfolge:

Kurzbezeichnung 

Name der Partei/sonstige politische Vereinigungen

1.       CDU                                     

Christlich Demokratische Union Deutschlands

2.       SPD                                     

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

3.       GRÜNE                                

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

4.       FDP                                      

Freie Demokratische Partei

5.       DIE LINKE                            

DIE LINKE

6.       REP                                     

DIE REPUBLIKANER

7.       Die Tierschutzpartei            

Mensch Umwelt Tierschutz

8.       FAMILIE                                

Familien-Partei Deutschlands

9.       DIE FRAUEN                       

Feministische Partei DIE FRAUEN

10.     Volksabstimmung                

Ab jetzt…Bündnis für Deutschland, für Demokratie durch Volksabstimmung

11.     PBC                                     

Partei Bibeltreuer Christen

12.     ödp                                       

Ökologisch-Demokratische Partei

13.     CM                                         

CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten

14.     DKP                                     

Deutsche Kommunistische Partei

15.     AUFBRUCH                         

Aufbruch für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit

16.     PSG                                     

Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale

17.     BüSo                                    

Bürgerrechtsbewegung Solidarität

18.     50Plus                                  

50Plus Das Generationen-Bündnis

19.     AUF                                      

AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie
Christen für Deutschland

20.     BP                                         

Bayernpartei

21.     DVU                                      

DEUTSCHE VOLKSUNION

22.     DIE GRAUEN                       

DIE GRAUEN - Generationspartei

23.     DIE VIOLETTEN                  

Die Violetten, für spirituelle Politik

24.     EDE                                     

Europa-Demokratie-Esperanto

25.     FBI                                        

Freie Bürger-Initiative

26.     Gerechtigkeit braucht           

FÜR VOLKSENTSCHEIDE (Wählergemeinschaft)
Bürgerrechte - Wir danken für Ihr Vertrauen!

27.     FW FREIE WÄHLER           

FW FREIE WÄHLER

28.                                                  

Newropeans

29.     PIRATEN                              

Piratenpartei Deutschland

30.     RRP                                     

Rentnerinnen und Rentner Partei

31.     RENTNER                           

Rentner-Partei-Deutschland

Außer den Namen der Parteien werden auf den Stimmzetteln jeweils auch die ersten zehn Bewerber einer Liste stehen.

Der Wähler hat bei der Europawahl nur eine Stimme. Mit dieser kann er sich für die Liste einer Partei entscheiden. Die Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments findet ausschließlich durch Listenwahl statt. Direktkandidaten in Wahlkreisen gibt es nicht.

Insgesamt werden in diesem Jahr in den 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union 736 Abgeordnete für das Europäische Parlament gewählt werden. Davon entfallen auf Deutschland 99 Abgeordnete.

Weitere Informationen zur Europawahl 2009 finden Sie im Internet unter www.im.nrw.de/wahlen.

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.