Dr. Walter Döllinger

15. Juni 2009

Dr. Walter Döllinger

Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales

Geboren am 8. Oktober 1949, katholisch, verheiratet

1970 – 1971 Zivildienst

1972 – 1976 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen Nürnberg (Diplom-Kaufmann)

1976 – 1980 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Betriebs- und Wirtschaftsinformatik an der Universität Erlangen-Nürnberg

Juli 1980 Promotion zum Dr. rer. pol.

1980 – 1982 Traineeprogramm bei der Robert-Bosch GmbH

ab Oktober 1982 Mitarbeiter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (früher BMFT)

1982 – 1988 Referent im Referat „Förderungspolitische Grundsatzfragen und Großprojekte“

1989 – 1992 Leiter des Referats „Controlling von Großprojekten“

1992 – 1993 Leiter des Ministerbüros

1993 – 1998 Leiter der Unterabteilung „Luft und Raumfahrt, Verkehr“

1998 – 2002 Leiter der Unterabteilung „Gesundheit und Biowissenschaften“

2002 – 2003 Leiter der Unterabteilung „Neue Technologien“

2004 – 2008 Programmdirektor Raumfahrt beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

seit 01.10.2008 Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.