Dr. Alexander Schink

15. Juni 2009

Dr. Alexander Schink

Staatssekretär im Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

geboren am 25. Januar 1953 in Kempen

1971 Abitur

1971 – 1976 Jurastudium in Münster

September 1976 Erstes juristisches Staatsexamen

1976 – 1979 Referendarzeit im Oberlandesgerichtsbezirk Hamm

Mai 1979 Zweites juristisches Staatsexamen

1979 – 1981 Verwaltungsrichter in Münster

1981 – 1983 Freiherr-vom-Stein-Institut, Münster

Seit 1983 Mitglied der CDU

Dezember 1983 Promotion zum Dr. jur.

1984 Promotionspreis der Universität Münster

1983 – 1988 Kreisverwaltung Mettmann

1988 – 1991 Leiter des Freiherr-vom-Stein-Instituts, Münster

1992 – 2000 Beigeordneter für Umwelt und Planung, Landkreistag Nordrhein-Westfalen

2000 – 2005 Hauptgeschäftsführer Landkreistag Nordrhein-Westfalen

Seit 1995 Lehrbeauftragter für Umweltrecht, zuletzt Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2003 – 2004 Sachverständiges Mitglied der Enquête-Kommission "Zukunft der Städte" des Landtages Nordrhein-Westfalen

2004 – 2005 Mitglied des Rundfunkrates des WDR

Seit 1.7.2005 Staatssekretär im Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.