Die Landesregierung trauert um Karl Albrecht

21. Juli 2014

Die Landesregierung trauert um Karl Albrecht

Wirtschaftsminister Duin: „Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen trauert um Karl Albrecht. Er war einer der bedeutendsten Unternehmerpersönlichkeiten unseres Landes. Gemeinsam mit seinem 2010 verstorbenen Bruder Theo hat Karl Albrecht den Einzelhandel in der Bundesrepublik nachhaltig verändert. Ihren kleinen Feinkostladen haben die Brüder Albrecht zu einem Weltkonzern entwickelt.“

Wirtschaftsminister Duin:

„Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen trauert um Karl Albrecht. Er war einer der bedeutendsten Unternehmerpersönlichkeiten unseres Landes. Gemeinsam mit seinem 2010 verstorbenen Bruder Theo hat Karl Albrecht den Einzelhandel in der Bundesrepublik nachhaltig verändert. Ihren kleinen Feinkostladen haben die Brüder Albrecht zu einem Weltkonzern entwickelt.“

Wie heute bekannt wurde, verstarb Karl Albrecht bereits am 16. Juli 2014 in Essen. Das Ruhrgebiet und Nordrhein-Westfalen verlieren mit diesem bedeutenden Unternehmer eine ihrer profiliertesten Persönlichkeiten.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.