Neue Präsidentin des Sozialgerichts Aachen

12. August 2015

Claudia Poncelet ist neue Präsidentin des Sozialgerichts Aachen

Dr. Claudia Poncelet folgt auf Cornelia Kriebel, die Ende Juli 2015 in den Ruhestand getreten ist.

Dr. Claudia Poncelet ist die neue Präsidentin des Sozialgerichts in Aachen. Justizminister Thomas Kutschaty hat der 52-jährigen Juristin im Rahmen einer feierlichen Amtseinführung in Aachen die Ernennungsurkunde ausgehändigt.

 
Das Justizministerium teilt mit:

Dr. Claudia Poncelet ist die neue Präsidentin des Sozialgerichts in Aachen. Justizminister Thomas Kutschaty hat der 52-jährigen Juristin im Rahmen einer feierlichen Amtseinführung in Aachen die Ernennungsurkunde ausgehändigt. Dr. Claudia Poncelet folgt auf Cornelia Kriebel, die Ende Juli 2015 in den Ruhestand getreten ist.
 
Dr. Claudia Poncelet war nach ihrem zweiten juristischen Staatsexamen mehr als fünf Jahre als Personaldezernentin der Medizinischen Einrichtungen der Universität - Gesamthochschule - Essen tätig. Im Jahr 2000 trat sie in den richterlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen ein und wurde im April 2001 zur Richterin auf Lebenszeit am Sozialgericht Duisburg ernannt. Im Mai 2005 folgte ihre Ernennung zur Richterin am Landessozialgericht.
 
Neben ihrer richterlichen Tätigkeit war Dr. Claudia Poncelet seit Mai 2013 als Dezernentin in der Gerichtsverwaltung des Landessozialgerichts NRW tätig. Zuletzt leitete sie das für Richter- und Presseangelegenheiten zuständige Dezernat 1 des Landessozialgerichts.
 
Dr. Claudia Poncelet ist verheiratet und hat zwei Kinder.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Justizministerium
Pressestelle des Ministeriums der Justiz
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.