Chinafest: Feier am 9. Oktober 2010 auf der Königsallee

15. Juni 2010

Chinafest Nordrhein-Westfalen: Landesregierung, Stadt Düsseldorf und chinesische Gemeinde feiern gemeinsames Fest am 9. Oktober 2010 auf der Königsallee

Die Landesregierung und die Stadt Düsseldorf werden am 9. Oktober 2010 gemeinsam mit der chinesischen Gemeinde und den Bürgerinnen und Bürgern in Nordrhein-Westfalen ein Freundschaftsfest feiern.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Die Landesregierung und die Stadt Düsseldorf werden am 9. Oktober 2010 gemeinsam mit der chinesischen Gemeinde und den Bürgerinnen und Bürgern in Nordrhein-Westfalen ein Freundschaftsfest feiern. Unter dem Motto: „Chinafest Nordrhein-Westfalen 2010 – Der Drache tanzt in Düsseldorf“ wird das Fest auf der Königsallee in der Landeshauptstadt stattfinden. Ziel ist es, die Beziehungen zu China zu fördern, die chinesische Lebensart in bunter Vielfalt zu präsentieren, gegenseitige Neugier für die jeweils andere Kultur zu wecken und so einen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten.

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers, der dieses Fest bei seiner letzten Chinareise im November 2009 vereinbart hatte, hob die Bedeutung der Beziehung Nordrhein-Westfalens zu China hervor: „China ist schon heute unser wichtigster Handelspartner in Asien. Angesichts der be­deutenden Rolle Chinas in Weltpolitik und Welthandel wollen wir die Partnerschaft mit China ausbauen. Nordrhein-Westfalen will zum Chinazentrum in Deutschland und Europa werden. Dazu soll das Chinafest einen wesentlichen Beitrag leisten. Wir wollen mit diesem Fest die Menschen einander näher bringen, die Freundschaft zwischen China und Nordrhein-Westfalen stärken und Brücken zwischen den Kulturen bauen.“

Oberbürgermeister Dirk Elbers: „Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist der am dynamischsten wachsende Chinastandort in Deutschland. 280 Unternehmen haben sich mittlerweile hier angesiedelt, 2.300 Chinesen wohnen hier. Das China-Fest macht die vielseitige chinesische Kultur in Düsseldorf erlebbar und demonstriert die Internationalität unserer Stadt.“

Wu Hongbo, Botschafter der Volksrepublik China in Berlin: „Es freut mich sehr, dass die Landesregierung Nordrhein-Westfalen und die Landeshauptstadt Düsseldorf gemeinsam das erste ‚Chinafest Nordrhein-Westfalen – Der Drache tanzt in Düsseldorf’ veranstalten. Ich wünsche im Voraus dem Fest großen Erfolg. Dass Nordrhein-Westfalen und Düsseldorf seit Jahren großen Wert auf die Entwicklung der Beziehun­gen zu China legen und eine Vorreiterrolle unter den deutschen Bundesländern und Städten spielen, weiß ich sehr zu schätzen. Ich bin davon überzeugt, dass die Bemühungen beider Seiten dazu führen werden, dass sich die freundschaftliche Zusammenarbeit zwischen China und Nordrhein-Westfalen in allen Bereichen intensiviert und neue Früchte tragen wird.“

Wen Zhenshun, Generalkonsul der Volksrepublik China in Frankfurt am Main: „Nordrhein-Westfalen ist eine Region in Europa, in der chinesische Unternehmen am intensivsten investieren und sich am aktivsten entwickeln. Das Chinafest, veranstaltet von der nordrhein-westfälischen Landesregierung und der Landeshauptstadt Düsseldorf, wird einen positiven Beitrag von weitreichender Bedeutung zur Förderung der bilateralen Handels- und Wirtschaftsbeziehungen sowie des Kulturaustausches leisten.“

Das Programm des Chinafests erstreckt sich über den gesamten Tag von 11.00 Uhr bis 22.30 Uhr. Geplant sind ein buntes Bühnen- und Straßenprogramm auf der Königsallee mit Vorführungen der chine­sischen Kultur aus den Bereichen: Theater, Musik, Tanz, Sport, Film, Fotografie, Kalligrafie, Mode und Gastronomie. Abgerundet wird der Tag durch einen kulturellen Höhepunkt.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, Telefon 0211 837-1399.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.