Carsten Heim neuer Leiter der Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen

23. November 2011

Carsten Heim neuer Leiter der Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen

Carsten Heim (52) ist seit dem 21. November 2011 neuer Leiter der Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen. Sein unmittelbarer Vorgänger Julius Wandelt ist an die Justizvollzugsanstalt Castrop-Rauxel zurück­gekehrt.

Das Justizministerium teilt mit:

Carsten Heim (52) ist seit dem 21. November 2011 neuer Leiter der Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen. Sein unmittelbarer Vorgänger Julius Wandelt ist an die Justizvollzugsanstalt Castrop-Rauxel zurück­gekehrt.

Der Diplom-Psychologe trat nach dem Studium der Psychologie in Münster im Jahre 1991 in den Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen ein. Nach verschiedenen Einsätzen als Anstaltspsychologe übernahm er im Jahre 2002 mit der Bestellung zum ständigen Vertreter des Leiters der Sozialtherapeutischen Anstalt Gelsenkirchen erstmals Leitungsauf­gaben. Ab dem Jahre 2005 stand er dieser Einrichtung vor. Der Psy­chologische Psychotherapeut ist ein auch über die Landesgrenzen hin­aus anerkannter Experte für sozialtherapeutische Angelegenheiten und für ein gutes Konfliktmanagement bekannt.

Carsten Heim ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Justizministeriums, Telefon 0211 8792-255.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.