Beirat Digitale Wirtschaft NRW

Beirat Digitale Wirtschaft NRW tagt in neuer Zusammensetzung

9. Dezember 2020

Minister Pinkwart: Mit klugen Köpfen die Zukunft des Digitalstandortes Nordrhein-Westfalen konsequent weiterentwickeln

Bei der digitalen Transformation setzt die Landesregierung auf die Expertise von ausgewiesenen Branchenexpertinnen und -experten im Beirat Digitale Wirtschaft NRW. Dieser trat nun virtuell in neuer Konstellation mit 25 Mitgliedern aus den Bereichen Start-ups, Mittelstand, Industrie, Handwerk, Venture Capital, Wissenschaft, Verbände und Vereine zusammen.

 
Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie teilt mit:

Bei der digitalen Transformation setzt die Landesregierung auf die Expertise von ausgewiesenen Branchenexpertinnen und -experten im Beirat Digitale Wirtschaft NRW. Dieser trat nun virtuell in neuer Konstellation mit 25 Mitgliedern aus den Bereichen Start-ups, Mittelstand, Industrie, Handwerk, Venture Capital, Wissenschaft, Verbände und Vereine zusammen.
 
Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart: „Mit dem neuen Beirat stellen wir uns noch breiter auf und können auf erstklassige Expertise aus vielen verschiedenen Wirtschaftsbereichen zurückgreifen. Das Ziel ist klar: Wir wollen Nordrhein-Westfalen konsequent zu einem führenden Digitalstandort weiterentwickeln und der digitalen Wirtschaft beste Voraussetzungen für Innovation und Wachstum bieten. Der neue Beirat wird hier starke Impulse für unsere zahlreichen Initiative geben.“
 
Der Beirat Digitale Wirtschaft NRW berät und unterstützt die Landesregierung bei der Umsetzung ihrer Digitalpolitik - insbesondere der Landesstrategie Digitale Wirtschaft NRW. Themenschwerpunkte der konstituierenden Sitzung waren die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Digitale Wirtschaft sowie relevante Zukunftsthemen wie Künstliche Intelligenz, die Potenziale von B2B-Plattformen und die weitere Entwicklung des Start-up Ökosystems.

Im neuen Beirat sind 25 Mitglieder: 15 Mitglieder setzen ihre Tätigkeit im Beirat fort, zehn neue Beiratsmitglieder sind hinzugekommen (Neue Mitglieder unterstrichen):
 

  • Christian Berner, CEO/CFO, Berner-Group, Köln
  • Andreas Bettermann, Verwaltungsrat OBO Bettermann Holding GmbH& Co. KG, Menden; Geschäftsführer Bettermann.io GmbH, Köln; Co-Founder, NewRock Ventures Holding GmbH, Köln
  • Jörg Bienert, Vorsitzender KI Bundesverband e.V., Berlin
  • Christoph Büth, Bereichsleiter Eigenkapitalfinanzierungen bei der NRW.BANK, Düsseldorf
  • Jens Fiege, Vorstandsvorsitzender FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Greven
  • Andera Gadeib, CEO der Dialego AG, Aachen
  • Bernd Groß, Chief Technology Officer der Software AG, Düsseldorf
  • Dr. Oliver Grün, Präsident und Vorstandsvorsitzender im Bundesverband IT-Mittelstand e.V., Aachen
  • Dr. Ute Günther, Vorsitzende Business Angel Netzwerk Deutschland e.V. (BAND), Essen
  • Dr. Bettina Horster, Vorstandsmitglied VIVAI AG, Dortmund
  • Torsten Jensen, Vorsitzender NRWalley e.V., Düsseldorf
  • Marco Junk, Geschäftsführer des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., Berlin
  • Dr. Ilona Lange, Hauptgeschäftsführerin der IHK Arnsberg
  • Willi Mannheims Managing Partner, eCAPITAL entrepreneurial Partners AG, Münster
  • Kreske Nickelsen, Partner DMC AG (Basel, Switzerland); Senior Advisor Life Science Investments, Coparion, Köln
  • Adriana Nuneva, Chief Digital Officer bei CWS-boco International GmbH, Duisburg
  • Prof. Dr. Dr. Björn Niehaves, Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik, Universität Siegen, Siegen
  • Prof. Ada Pellert, Rektorin der FernUniversität in Hagen und Sprecherin der Digitalen Hochschule NRW
  • Dr.-Ing. Fabian Schnabel, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Essen und Geschäftsführer, LokalesHandwerk.de GmbH
  • Marcus Stahl, Co-Founder und Managing Partner der Boxine GmbH, Düsseldorf
  • Frank Thelen, Seriengründer und Geschäftsführer der Freigeist Capital GmbH, Bonn
  • Prof. Dr. Christine Volkmann, Leiterin des Lehrstuhls Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung, Schumpeter School of Business and Economics an der Bergischen Universität, Wuppertal
  • Dr. Alexander von Frankenberg, Geschäftsführer des High-Tech Gründerfonds, Bonn
  • Said Djamil Werner, Student, Bildungsberater & Digital Native, Berlin
  • Dr. Carsten Willems, Geschäftsführer VMRay, Bochum

 
Weiterführende Informationen finden Sie unter:
 https://www.wirtschaft.nrw/digitale-wirtschaft
https://www.wirtschaft.nrw/beirat-digitale-wirtschaft 
https://www.wirtschaft.nrw/digitalstrategie_nrw
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Pressestelle

Kontakt

Der Eingang des Ministeriums
Bei journalistischen Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.