Achtung Schulanfänger! Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Landesverkehrswacht fordern Rücksicht gegenüber Verkehrsanfängern.

22. August 2012

Achtung Schulanfänger! Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Landesverkehrswacht fordern Rücksicht gegenüber Verkehrsanfängern.

Achtung Schulanfänger! Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Landesverkehrswacht fordern Rücksicht gegenüber Verkehrsanfängern.

Schule hat begonnen. Bitte vorsichtig fahren.
 
Die I-Dötze sind unterwegs. Deshalb appellieren Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Heinz Hardt, der Präsident der Landesverkehrswacht NRW, an alle Verkehrsteilnehmer, in den kommenden Wochen besonders aufmerksam unterwegs zu sein. Vor allem im Umfeld von Schulen sollten Autofahrer immer die Geschwindigkeit reduzieren und sich bremsbereit halten.

"Kinder nehmen ihre Umwelt anders wahr, reagieren spontaner als Erwachsene und können die Geschwindigkeit eines herannahenden Autos nicht richtig einschätzen" betont die Ministerpräsidentin. LWL-Präsident Heinz Hardt bittet die Eltern, ihre Kinder auf dem Schulweg zu unterstützen: "In den ersten Tagen sollten die Erziehungsberechtigten den Nachwuchs zur Schule begleiten und das Kind auf mögliche Gefahren aufmerksam machen."

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.