9. Kulturpolitischer Dialog als Livestream im Internet

28. September 2016

9. Kulturpolitischer Dialog als Livestream im Internet: Digitalisierung und die Autonomie der Kunst

Kulturministerin Christina Kampmann diskutiert am 30. September 2016 in Düsseldorf beim 9. Kulturpolitischen Dialog mit Kulturschaffenden sowie Vertreterinnen und Vertretern des Kulturbetriebs über die Situation der Künste in Nordrhein-Westfalen. Im Mittelpunkt steht das Thema „Digitalisierung und die Autonomie der Kunst“.

 
Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport teilt mit:

Kulturministerin Christina Kampmann diskutiert am 30. September 2016 in Düsseldorf beim 9. Kulturpolitischen Dialog mit Kulturschaffenden sowie Vertreterinnen und Vertretern des Kulturbetriebs über die Situation der Künste in Nordrhein-Westfalen. Im Mittelpunkt steht das Thema „Digitalisierung und die Autonomie der Kunst“.
 
Die Ministerin spricht dabei unter anderem mit Dr. Inke Arns (Hartware MedienKunstVerein, Dortmund), Prof. Dr. Dirk Baecker (Universität Witten/Herdecke), Angela Richter (Schauspiel Köln), Fabian Saavedra-Lara (medienwerk.nrw, Dortmund), Prof. Dr. Georg Trogemann (Kunsthochschule für Medien Köln). Sie werfen gemeinsam einen Blick darauf, wie Theater, Akademien, Ausstellungen und Universitäten in Nordrhein-Westfalen auf die Digitalisierung reagieren und welchen Einfluss sie auf die konkrete Arbeit hat. Moderiert wird die Veranstaltung von Stefan Hilterhaus (PACT Zollverein).
 
Der 9. Kulturpolitische Dialog wird am Tag der Veranstaltung ab 15.30 Uhr auch als Livestream im Internet unter http://tinyurl.com/kupodi2016 übertragen.
Unter dem Hashtag #KulturNRW können sich Userinnen und User bei Twitter an der Diskussion beteiligen. 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport
Pressestelle des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.