Meistergründungsprämie: 5,5 Millionen Euro in 2010 ausgezahlt

29. Dezember 2010

5,5 Millionen Euro Meistergründungsprämie in 2010 ausgezahlt / Minister Voigtsberger: Effektive Förderung für das Handwerk

733 Meisterinnen und Meister haben in 2010 die Existenzgründungshilfe des Landes in Höhe von 7.500 Euro erhalten. Insgesamt wurden 5,5 Millionen Euro von der Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks im Auftrag des Landes ausgezahlt.

Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr teilt mit:

Die Meistergründungsprämie ist auch in diesem Jahr stark gefragt worden: 733 Meisterinnen und Meister haben in 2010 die Existenzgründungshilfe des Landes in Höhe von 7.500 Euro erhalten. Insgesamt wurden 5,5 Millionen Euro von der Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks (LGH) im Auftrag des Landes ausgezahlt.

„Die Meistergründungsprämie ist nicht nur eine äußerst effektive Förderung für Existenzgründer im Handwerk. Sie schafft auch die Grundlagen für langfristig erfolgreiche Unternehmen und neue Arbeitsplätze“, sagte Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger.

Seit 1995 haben insgesamt 13.508 Handwerksmeisterinnen und -meister die Gründungsprämie erhalten. Die geförderten Handwerksbetriebe beschäftigen einschließlich der Eigentümer im Schnitt 5,57 Mitarbeiter (2009: 5,1 Mitarbeiter), wie eine Befragung der LGH ergab.

Weitere Informationen zur Meistergründungsprämie finden Sie unter www.lgh.de.

Für regionalisierte Daten der LGH-Befragung steht Ihnen Harald Siebert von der Pressestelle der LGH zur Verfügung (Tel.: 0211/ 30 108-321, E-Mail: siebert@lgh.de).

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums  für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr, Telefon 0211 3843-1015.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.