100 Millionen Euro Kreditprogramm für die Landwirtschaft

23. Juni 2009

100 Millionen Euro Kreditprogramm für die Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen

Den nordrhein-westfälischen Landwirten wird im Juli dieses Jahres ein Agrarkreditprogramm mit einem Darlehensvolumen von bis zu 100 Milli­onen Euro zur Überbrückung von Liquiditätsproblemen angeboten. Da­mit wird die angekündigte Zinsverbilligung von bis zu zwei Prozent für Milchviehhalter umgesetzt.

Das Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz teilt mit:

Den nordrhein-westfälischen Landwirten wird im Juli dieses Jahres ein Agrarkreditprogramm mit einem Darlehensvolumen von bis zu 100 Milli­onen Euro zur Überbrückung von Liquiditätsproblemen angeboten. Da­mit wird die angekündigte Zinsverbilligung von bis zu zwei Prozent für Milchviehhalter umgesetzt. Landwirte ohne Milchvieh können eine Zins­verbilligung von einem Prozent erhalten. Im Mai dieses Jahres hatte Landwirtschaftsminister Eckhard Uhlenberg in einem Gespräch mit Ver­tretern des Berufsstands und der Molkereien die Zinsverbilligungen be­reits angekündigt.

„Die aktuelle Entwicklung auf dem Milchmarkt und anderen wichtigen Agrarmärkten verursacht Liquiditätsprobleme in vielen Betrieben, so dass wir handeln müssen“, erläutert Minister Uhlenberg. „Deshalb stel­len wir durch Umschichtung im Landeshaushalt und mit Bundesmitteln Zinsverbilligungen für Darlehen der Landwirtschaftlichen Rentenbank zur Verfügung.“

Durch die vom Staat ermöglichten Zinsverbilligungen können die Land­wirte künftig Darlehen mit einer Laufzeit von vier Jahren zu einem deut­lich reduzierten Zinssatz erhalten. Das erste Jahr ist dabei tilgungsfrei. Die verbilligten Liquiditätsdarlehen werden über die NRW.BANK bei den Hausbanken angeboten. Die Darlehensanträge können voraussichtlich ab Anfang Juli kurzfristig bei den Hausbanken gestellt werden. Über die einzelnen Modalitäten und Konditionen werden in den nächsten Tagen das nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerium, die Landwirt­schaftskammer und die NRW.BANK weiter Informationen veröffentli­chen.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.