Offizielle Trauerfeierlichkeiten zum Gedenken an die Opfer von Flug 4U9525

17. April 2015

Offizielle Trauerfeierlichkeiten zum Gedenken an die Opfer von Flug 4U9525

5 Bewertungen
 

Zum gemeinsamen Gedenken an die Opfer des Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen fanden heute, auf Einladung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, die offiziellen Trauerfeierlichkeiten im Hohen Dom zu Köln statt. Der ökumenische Gottesdienst begann um 12.00 Uhr und wurde von Kardinal Rainer Maria Woelki, Erzbischof von Köln, und Annette Kurschus, Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, geleitet.

Am Gedenkgottesdienst waren rund 1.400 Gäste anwesend. Darunter mehr als 500 Angehörige der Opfer, Bundespräsident Joachim Gauck, Bundestagspräsident Norbert Lammert, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesratspräsident Volker Bouffier und der Präsident des Bundesverfassungsgerichts Andreas Voßkuhle.

Darüber hinaus waren der spanische Innenminister Jorge Fernández Díaz und die französische Staatsministerin für Verkehr, Meeresangelegenheiten und Fischerei, Alain Vidalies, als Vertreter ihrer Länder zugegen.
 
 

Ich weiß, unser Mitfühlen, unser Halt, unser Trost können den Schmerz nicht nehmen, die Leere nicht füllen, aber Sie sollen wissen: Unser Herz ist bei Ihnen.

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft

Zum Download öffnen Sie die Galerie bitte in der Mediathekansicht.

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.