Enge Solidarität mit Frankreich

14. November 2015

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft steht an der Seite Frankreichs

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat sich am 14. November 2015 zu den Anschlägen in Paris geäußert: "Wir lassen uns nicht einschüchtern. Wir werden zeigen, dass unsere Demokratie stärker ist als Hass und Gewalt."

4 Bewertungen
 

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft teilte über Twitter am 14. November 2015 mit:

"Wir stehen in diesen schweren Stunden an der Seite Frankreichs. Gerade jetzt gilt es, unsere gemeinsamen Werte gemeinsam zu verteidigen. Wir lassen uns nicht einschüchtern. Wir werden zeigen, dass unsere Demokratie stärker ist als Hass und Gewalt."

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Bild des Stadttors
Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte