Eröffnung der Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe

12. April 2017

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft eröffnet die Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe

Vor rund 2.000 Zuschauerinnen und Zuschauern eröffnete Ministerpräsidentin Hannelore Kraft am 12. April 2017 die Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe. Unter dem offiziellen Motto "Blumenpracht und Waldidylle" bietet die "LGS" fortan für Besucherinnen und Besucher bis zum 15. Oktober 2017 Blumenprachten vor einer einzigartigen Wald-Kulisse, die bislang so noch keine Landesgartenschau geboten hatte. Ministerpräsidentin Kraft lobte das Konzept der Landesgartenschau 2017: "SIe haben etwas Einzigarties auf den Weg gebracht. Und Sie haben gezeigt: Wir können Wandel!"

bislang nicht bewertet
 

Um 12.34 Uhr drückte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft am 12. April 2017 gemeinsam mit Bad Lippspringes Bürgermeister Andrese Bee auf den roten Button, dann war die Landesgartenschau 2017 offiziell eröffnet. Die Ministerpräsidentin war bei der Eröffnung von Umweltminister Johannes Remmel begleitet worden.

Im Rahmen der Eröffnung hatte sich Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ebenfalls in das Gästebuch der Stadt Bad Lippspringe eingetragen.

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft lobte die Bad Lippspringer Landesgartenschau als "Riesengewinn für die Stadt, die Region und das Land." In ihrem Grußwort lobte sie die Ausrichter der "LGS" in Bad Lippspringe: "Hier will man die Gartenschau bewegen, und mit der Gartenschau etwas bewegen."

Bürgermeister Andreas Bee freute sich über die tolle Umsetzung der Landesgartenschau im Nordosten NRWs: "Bad Lippspringe hat sich durch die Gartenschau neu erfunden. Mit frischem Wind unter den Flügeln machen wir uns auf in die Zukunft."

Die Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe ist sie die erste Gartenschau in NRW, die vor einer Wald-Kulisse stattfinden wird. Außerdem gab es in der Geschichte der Landesgartenschauen in Nordrhein-Westfalen noch keinen so kleinen Ort, der die beliebte LGS ausrichtet. Auf dem 33 Hektar großen Gelände bietet sich Besucherinnen und Besucher eine bunte Blütenpracht, zum Beispiel an der 900 Meter langen Flaniermeile, die Innenstadt und Kurwald und die LGS miteineinander verbindet - eine solche Verbindung aus städtischem Gebiet und Landesgartenschau hat es bislang so noch nocht gegeben. Die LGS 2017 ist noch bis zum 15. Oktober 2017 täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen unter http://www.lgs2017.de/

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30