Ministerpräsidentin Kraft bei Schumacher Precision Tools

Innenaufnahme der Produktionshalle von Schumacher Precision Tools
14. Juli 2015

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bei Schumacher Precision Tools

Vernetzung von Produktionsprozessen als Chance von Industrie 4.0

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat bei ihrer Sommertour NRW 4.0 das Unternehmen Schumacher Precision Tools in Remscheid besichtigt. Das Unternehmen produziert Hochleistungs-Zerspanungswerkzeug und beschäftigt sich bereits seit 20 Jahren intensiv mit der Vernetzung der eigenen Produktionsprozesse.

6 Bewertungen
 

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat bei ihrer Sommertour NRW 4.0 das Unternehmen Schumacher Precision Tools in Remscheid besichtigt. Das Unternehmen produziert unter anderem Hochleistungs-Zerspanungswerkzeug, so genannte „Gewindewerkzeuge“. 

Schumacher Precision Tools hat die Chancen von Industrie 4.0 bereits sehr frühzeitig erkannt: Das mittelständische Unternehmen beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Vernetzung der eigenen Produktionsprozesse, der zum Beispiel beim Rohling beginnt und beim fertigen Gewindebohrer endet. Dass Vernetzung auch grenzüberschreitend funktionieren kann, zeigt sich bei Schumacher daran, dass die Remscheider Produktion auch mit dem Partnerunternehmen in Südkorea eng verbunden ist. Diese Aktivitäten zur Vernetzung der eigenen Produktionsprozesse haben nach Unternehmensangaben schon in der Vergangenheit entscheidend dazu beigetragen, Arbeitsplätze am Heimatstandort zu sichern.

Derzeit arbeitet Schumacher Precision Tools an der weiteren Optimierung der vernetzten Produktion: Ziel ist hierbei, den gesamten Prozess des Präzisionswerkzeugherstellers vom Auftragseingang, Konstruktion, Simulation, Produktion, QS-Management, Controlling bis hin zur Lager und Distributionslogistik digital zu abzubilden. Bis zum Jahr 2016 soll eine digitale und dezentrale Lenkung aller Unternehmensbereiche stehen – und zwar standortunabhängig in Remscheid und Südkorea.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Bild des Stadttors
Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte