Festakt "70 Jahre Lippe in NRW"

20. Januar 2017

Festakt: Lippe seit 70 Jahren Teil des Landes Nordrhein-Westfalen

70 Jahre Lippe / 70 Jahre Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen feierte 2016 seinen 70. Landesgeburtstag. Der Landesteil Lippe aber war nach der Gründung durch die Briten 1946 noch nicht dabei. Deshalb feiern die Lipper den 70. Jahrestag erst in diesem Jahr - und zwar am 21. Januar mit einem Festakt im Detmolder Landestheater.

2 Bewertungen
 
Mit Material von dpa/lnw

Im vergangenen Jahr feierte Nordrhein-Westfalen seinen 70. Geburtstag. Die damalige britische Besatzungsmacht hatte das Rheinland und die Westfalen am 23. August 1946 vereint. Der kleinste Landesteil Lippe kam allerdings erst mit Verspätung dazu: 1947. Die Region um Detmold hatte die Wahl zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Nach harten Verhandlungen war jedoch klar: Lippe wird ein Teil von NRW.

70 Jahre nach der Vereinigung von Lippe mit Nordrhein-Westfalen lädt die Landesregierung am 21. Januar zu einem Festakt ins Detmolder Landestheater ein. Im Vorfeld des Festaktes trifft sich Ministerpräsidentin Hannelore Kraft mit ihren Ministern zu einer Kabinettssitzung in Detmold.

Der Festakt findet im Landestheater in Detmold statt. Moderiert wird die Jubiläumsfeier von Judith Rakers. Die in Paderborn in Ostwestfalen geborene Moderatorin und Nachrichten-Sprecherin führt ab 18.00 Uhr durch den Abend. Zu der Veranstaltung haben auch Landtagspräsidentin Carina Gödecke und der Landrat des Kreises Lippe, Axel Lehmann, eingeladen.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Bild des Stadttors
Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.