Vorbereitungsdienst

Vorbereitungsdienst

Welche Vorschriften gelten für die Staatsprüfung?

Die Staatsprüfung ist identisch mit der Prüfung von Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärtern am Ende des Vorbereitungsdienstes.

Derzeit besteht sie aus:

  • zwei schriftlichen Planungen für die beiden unterrichtspraktischen Prüfungen,
  • zwei unterrichtspraktischen Prüfungen und
  • einem Kolloquium.
bislang nicht bewertet
 

Weitere Fragen

Zu Diesem Thema

Verwandte

Themen

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Service

FragNRW

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns an unter 0211/837-1001 oder nutzen Sie unser Formular.