Hochschulzugang beruflich Qualifizierter

Hochschulzugang beruflich Qualifizierter

Welche berufliche Qualifikation muss man haben, um zum Studium bzw. zum Probestudium oder zur Zugangsprüfung zugelassen zu werden?

Entweder hat man eine berufliche Aufstiegsqualifizierung (z.B. Meister) absolviert oder man kann eine zweijährige Berufsausbildung und eine anschließende dreijährige Berufstätigkeit (bzw. Erziehungs- oder Pflegetätigkeit) vorweisen.

bislang nicht bewertet
 

Weitere Fragen

Zu Diesem Thema

Verwandte

Themen

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Service

FragNRW

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns an unter 0211/837-1001 oder nutzen Sie unser Formular.