Forensische Kliniken

Forensische Kliniken

Wegen welcher Delikte sitzen die Patienten im Maßregelvollzug?

Die Patientinnen und Patienten im Maßregelvollzug in NRW sind wegen folgender Delikte untergebracht (Stand 31.12.2010):

  • Straftaten gegen das Leben 16 %
  • Brandstiftungsdelikte 7 %
  • Sexualdelikte 20 %
  • Körperverletzung 26 %
  • Raub und Erpressung 12 %
  • Straftaten gegen die persönliche Freiheit 2 %
  • Eigenumsdelikte (Diebstahl,… ) 8 %
  • Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz 7 %
  • sonstiges Delikt 2 %
bislang nicht bewertet
 

Weitere Fragen

Zu Diesem Thema

Verwandte

Themen

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Service

FragNRW

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns an unter 0211/837-1001 oder nutzen Sie unser Formular.