Forensische Kliniken

Forensische Kliniken

Was passiert im Brandfall in einer Klinik?

Die neuen Kliniken werden mit modernsten Brandmeldeanlagen ausgestattet, sodass Brände früh erkannt und bekämpft werden können. Wie für jedes Krankenhaus werden bauliche und organisatorische Brandschutzkonzepte erstellt. Je nach den dortigen Festlegungen durch die Sachverständigen und den Absprachen mit der Feuerwehr erfolgt eine automatische Alarmierung der Feuerwehr im Brandfall. Bei größeren Brandereignissen alarmiert die Klinik zusätzlich die Polizei.

Evakuierungspläne und geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen sicherstellen, dass die Patienten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Dieses stellt im Maßregelvollzug eine Herausforderung dar, weil sich die Fluchttüren im Brandfall selbstverständlich nicht automatisch öffnen.

 

bislang nicht bewertet
 

Weitere Fragen

Zu Diesem Thema

Verwandte

Themen

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Service

FragNRW

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns an unter 0211/837-1001 oder nutzen Sie unser Formular.