Forensische Kliniken

Forensische Kliniken

Welche wirtschaftlichen Auswirkungen hat eine Klinik für meine Stadt?

Der Bau einer Klinik mit 150 Plätzen kostet rund 45 Millionen Euro. Erhebliche Teile dieser Summe gingen bei den Neubauten der vergangenen Jahre an die Bauindustrie vor Ort. Zudem können sich Aufträge für regionale Betriebe ergeben, zum Beispiel bei späterem Instandhaltungsbedarf. Auch über Einkäufe der Patientinnen und Patienten kann der örtliche Handel etwa durch den Verkauf von Pflegemitteln oder Sport- und Freizeitartikeln profitieren.

Darüber hinaus wird die Klinik mit Fachärztinnen und Fachärzten vor Ort zur somatischen Versorgung der Patientinnen und Patienten zusammenarbeiten und Produkte aus Apotheken nachfragen. Eine Klinik mit 150 Behandlungsplätzen benötigt rund 150 Vollkräfte mit unterschiedlichem Qualifikationsniveau. Diese neuen Arbeitsplätze werden ebenfalls zur Stärkung der Standortkommune und der Region beitragen.
 

bislang nicht bewertet
 

Weitere Fragen

Zu Diesem Thema

Verwandte

Themen

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Service

FragNRW

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns an unter 0211/837-1001 oder nutzen Sie unser Formular.