Flüchtlingshilfe

Flüchtlingshilfe

28. Oktober 2015
Für welche Aufgaben ist der Bund zuständig?

Alle in Deutschland gestellten Asylanträge gehen an das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und werden dort zentral bearbeitet. Das Bundesamt hat seinen Sitz in Nürnberg und unterhält deutschlandweit mehrere Außenstellen, in NRW in Köln, Düsseldorf, Dortmund, Bielefeld, Bad Berleburg und in Burbach. Das BAMF regelt, dass Asylsuchende zu Beginn des Verfahrens eine Aufenthaltsgestattung erhalten, die einem vorläufiges Bleiberecht gleichkommt. Wie die Antragstellung im Detail funktioniert, erklärt das BAMF auf seiner Website.

bislang nicht bewertet
 

Weitere Fragen

Zu Diesem Thema

Verwandte

Themen

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Service

FragNRW

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns an unter 0211/837-1001 oder nutzen Sie unser Formular.