Einbürgerung

Einbürgerung

Was ist der Einbürgerungstest und wie kann ich mich vorbereiten?

Wenn Sie eingebürgert werden wollen, müssen Sie Ihre "Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland" nachweisen. Davon befreit sind alle, die noch keine 16 Jahre alt sind. Befreit davon sind aber auch Personen, die aufgrund Krankheit, Behinderung oder altersbedingt beeinträchtigt sind.

Ein deutscher Abschluss an einer allgemeinbildenden Schule (Hauptschule oder höherer Abschluss) genügt als Nachweis. Ansonsten müssen Sie einen Einbürgerungstest machen. Nähere Beratung und Information erhalten Sie bei Ihrer Einbürgerungsbehörde.

Zur Vorbereitung können Sie aber auch spezielle Einbürgerungskurse mit Dozenten und anderen Kursteilnehmern besuchen. Wenn Sie bereits lange in Deutschland leben, können Sie auch an Integrationskursen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge teilnehmen. Hier können Sie ihre Kenntnisse der deutschen Sprache auf das Sprachniveau B1 bringen und zugleich Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland erwerben. Wenn Sie bereits an einem Integrationskurs teilgenommen haben, brauchen Sie vor dem Einbürgerungstest keine Scheu zu haben.

Weitere Auskünfte erteilt Ihre Einbürgerungsbehörde. Hier erfahren Sie, ob Sie persönlich die zeitlichen und sonstigen Voraussetzungen für eine Einbürgerung erfüllen. Außerdem nennt Ihnen die Einbürgerungsbehörde auch wohnortnahe Stellen, wo Sie den Einbürgerungstest machen können.

Ein bestandener Einbürgerungstest ersetzt jedoch nicht den Nachweis ausreichender deutscher Sprachkenntnisse auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Dieser Nachweis ist für die Einbürgerung ebenfalls erforderlich.
 

bislang nicht bewertet
 

Weitere Fragen

Zu Diesem Thema

Verwandte

Themen

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Service

FragNRW

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann rufen Sie uns an unter 0211/837-1001 oder nutzen Sie unser Formular.