Handball-Weltmeisterschaft in Köln
Ministerpräsident Armin Laschet am Podest auf einer Bühne.
18. Januar 2019

Der Handball kommt in seine Hauptstadt

Köln ist ab dem 19. Januar Austragungsort der Hauptrunde der Handball-Weltmeisterschaft / Eröffnungsfeier am 18. Januar

Ab dem 19. Januar 2019 ist die Weltspitze des Handballs zu Gast in Nordrhein-Westfalen. Die Hauptrunde sowie der President’s Cup der 26. Handball-Weltmeisterschaft der Männer werden in der LANXESS Arena in Köln ausgetragen.

bislang nicht bewertet
 

Ab dem 19. Januar 2019 ist die Weltspitze des Handballs zu Gast in Nordrhein-Westfalen. Die Hauptrunde sowie der President’s Cup der 26. Handball-Weltmeisterschaft der Männer werden in der LANXESS Arena in Köln ausgetragen.
 
Die Handball-Weltmeisterschaft ist ein Höhepunkt im Kalender des Sportlandes Nordrhein-Westfalen. Handball hat im Westen eine große Tradition. Spätestens seit dem Wintermärchen 2007, aber auch dank des jährlichen ‚Final4‘ des Europäischen Handballverbands ist Köln Hauptstadt des Handballs.
 
Zum Auftakt der Hauptrunde in Köln laden das Land Nordrhein-Westfalen, die Stadt Köln, der Deutsche Handballbund (DHB) und die LANXESS Arena zu einem Empfang. Ab 17.00 Uhr begrüßt eine Lichtinstallation alle Mannschaften und Gäste am Deutzer Bahnhof.
 
In anschließenden Talkrunden sprechen Ministerpräsident Armin Laschet, Oberbürgermeisterin Henriette Reker, der Präsident der Internationalen Handballföderation Dr. Hassan Moustafa und der Präsident des DHB Andreas Michelmann über die Faszination des Sports und die Verbindung zu Nordrhein-Wesfalen. Auch die WM-Botschafter Lukas Podolski und Heiner Brandt sowie die Kölner Band „Höhner“ treten auf.
 
Bereits im Vorfeld hatten das Land Nordrhein-Westfalen und der Handballverband Mittelrhein in gemeinsamen Aktionen aktiven Handball in Nordrhein-Westfalen angeboten. So spielten insgesamt 24 Mannschaften der E-Jugend (8 bis 10 Jahre) eine Mini-WM aus. Die vier besten Teams dürfen die Weltmeisterschaft der Großen am 20. Januar 2019 in Köln besuchen.
 
Die Handball-Weltmeisterschaft findet vom 10. bis 27. Januar 2019 in Dänemark und Deutschland statt, Spieltermine in Köln sind der 19., 20., 21. und 23. Januar. Die Weltmeisterschaft umfasst inklusive des President’s Cup insgesamt 96 Partien.
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressestelle

Kontakt

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.