75 Jahre #Freundship

Video

75 Jahre Freundschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich

Für die Freundschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich ist 2021 ein besonderes Jahr. Gemeinsam blicken wir zurück auf 75 Jahre Beziehungen – von der Gründung des Landes Nordrhein-Westfalen bis heute. Unsere enge Verbundenheit wollen wir aus diesem Anlass besonders würdigen.

Lebendige Städtepartnerschaften, spannende Schüler- und Jugendaustausche, die kulturelle Zusammenarbeit, enge wirtschaftliche Verbindungen - all dies prägt unsere Beziehungen seit 75 Jahren.

Zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern des Landes werden die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen und das Generalkonsulat des Vereinigten Königreichs in Düsseldorf dieses Jubiläum mit verschiedenen Formaten und Veranstaltungen feiern. Dabei wollen wir auch den Blick in die Zukunft richten. Denn unser Ziel bleibt es, die engen Beziehungen weiter zu vertiefen.
 

 
Sie planen eine eigene Veranstaltung mit thematischem Bezug zum Jubiläumsjahr? Wir freuen uns, wenn Sie unser Logo nutzen möchten. Dazu richten Sie bitte eine Anfrage an ► 75JahreNRWVK@stk.nrw.de.

 

ÜBERSICHT

THEMEN

Bund.Europa.Internationales

THEMENÜBERSICHT

Kontakt

VERANSTALTUNGEN

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Geschichte

des Landes NRW

Wie 1946 alles begann

Als die Britische Militärregierung am 23. August 1946 die „Auflösung“ der Provinzen des ehemaligen Landes Preußen beschlossen und das Land Nordrhein-Westfalen aus der Taufe hoben, geschah das unter dem Codenamen „Operation Marriage“. Aus dem nördlichen Teil der preußischen Rheinprovinz mit den Regierungsbezirken Aachen, Düsseldorf und Köln sowie der preußischen Provinz Westfalen wurde das Land Nordrhein-Westfalen gebildet.

Mehr dazu auf www.land.nrw