„Gegen das Vergessen“ – Podcast der Antisemitismusbeauftragten NRW

Sich Antisemitismus entgegenstellen, Haltung zeigen gegen Judenfeindlichkeit – in ihrem neuen Podcast spricht die Antisemitismusbeauftragte NRW mit prominenten Gästen über Engagement für Demokratie und Toleranz, und gegen das Vergessen.

11. Februar 2021
  • 44:20
  • Foto: iStock.com / mammuth

12.10.2021

In der vierten Folge spricht Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mit Charlotte Knobloch, ehemalige Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland.

  • 41:58
  • Foto: iStock.com / mammuth

12.10.2021

In der dritten Folge spricht Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mit der Sportlerin Kathrin Lehmann.

  • 52:44

18.03.2021

In der zweiten Folge spricht Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mit dem Schauspieler Michael Mendl über die Konstruktion von Feindbildern, den angeborenen Sinn für Gerechtigkeit und den Umgang mit Antisemitismus im Nachkriegsdeutschland. Michael Mendl, geboren im Jahr 1944 in Lünen, ist insbesondere bekannt für seine starken Charakterdarstellungen.

  • 50:38

11.02.2021

In der ersten Folge spricht Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mit der Schauspielerin und Regisseurin Katharina Thalbach.